Polizei, Kriminalität

Meldungen aus dem Bodenseekreis Teil 2

27.10.2017 - 19:11:36

Polizeipräsidium Konstanz / Meldungen aus dem Bodenseekreis Teil 2

Konstanz -

--

Frickingen

Auffahrunfall

Rund 3.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am heutigen Freitag gegen 13.45 Uhr an der Einmündung Mühlenstraße / Rebweg. Ein 54-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Mühlenstraße und hatte beim Abbiegen in den Rebweg zu spät erkannt, dass ein vorausfahrender 49-Jähriger die Geschwindigkeit verringerte und prallte auf dessen Pkw.

Überlingen

Fahrzeug gestreift

Ein LKW mit Anhänger hat am Freitagnachmittag, gegen 15.00 Uhr, in der St.-Ulrich-Straße einen am Fahrbahnrand geparkten Ford gestreift. Während der Schaden am Gespann mit rund 100 Euro vergleichsweise gering ausgefallen ist, wird die Reparatur des PKW rund 1500 Euro kosten.

Straub

Tel. 07531/995-1015

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!