Polizei, Kriminalität

Meiderich: Polizisten nehmen Taschendieb im U-Bahn Tunnel fest

06.02.2018 - 14:31:42

Polizei Duisburg / Meiderich: Polizisten nehmen Taschendieb im ...

Duisburg - Ein Taschendieb hat einer Duisburgerin am Montag (5. Februar) um 16:30 Uhr auf der Rolltreppe im Bereich der U-Bahn Haltestellen Auf dem Damm das Handy aus der Tasche gezogen. Eine Zeugin gab der 24-Jährigen bescheid. Als die Bestohlene sich dann umdrehte, stand der Dieb mit ihrem Handy in der Hand hinter ihr. Sie riß es ihm wieder aus der Hand. Der Mann ging dann weg. Als die Duisburgerin ihm folgte und drohte die Polizei zu rufen, drehte er sich um und ging auf sie zu. Die Frau stolperte beim Zurückweichen und fiel auf den Boden. Der Unbekannte ist dann in den U-Bahn Tunnel gelaufen. Der Bahnverkehr wurde sofort eingestellt. Die alarmierten Polizisten fingen den Verdächtigen auf den Schienen ein und nahmen ihn vorläufig fest. Er hat keinen festen Wohnsitz und bleibt bis zur Hauptverhandlung im Rahmen des beschleunigten Verfahrens in Haft.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801041 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!