Polizei, Kriminalität

Mehrparteienhaus Ziel von Einbrechern

09.02.2018 - 15:06:56

Polizeipräsidium Mainz / Mehrparteienhaus Ziel von Einbrechern

Mainz-Bretzenheim - Offenkundig über das Aufhebeln einer rückwärtig gelegenen Terrassentür eines Mehrparteienhauses in der Kirsteinstraße drangen unbekannte Täter in die Wohnräume ein. In den vereinzelten Wohnräumen öffneten sie Schränke und Schubladen. Aus einer Handtasche wurde Bargeld und aus den übrigen durchsuchten Räumlichkeiten geringwertiger Schmuck entwendet. Nach der Durchsuchung des Schlafzimmers und Durchwühlen von Kleidungsstücken flüchteten die Täter vermutlich über ein von ihnen geöffnetes Schlafzimmerfenster.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz: 06131 - 65 3633

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!