Obs, Polizei

Mehrfacher Computerbetrug nach Diebstahl - wer kennt den Mann?

06.11.2018 - 16:16:34

Polizei Braunschweig / Mehrfacher Computerbetrug nach Diebstahl ...

Braunschweig - 14./15.06.2018 Braunschweig, Innenstadt

Nach dem Diebstahl einer Tasche und folgenden unberechtigten Geldabhebungen sucht die Polizei nun mit Hilfe von Bildern nach einem unbekannten Verdächtigen.

Einem 38-jährigen Mann wurde Mitte Juni während einer Veranstaltung in der Theaterwerkstatt eine Tasche entwendet. Mit den erlangten Bank- und Kreditkarten verursachte ein bislang Unbekannter einen Schaden von mehr als 2000,- Euro.

Nachdem die bisherigen Ermittlungen ergebnislos verliefen, gab das Amtsgericht Braunschweig nun Bilder aus Überwachungskameras zweier Banken zur Veröffentlichung frei. Bei einer der Taten trug der Verdächtige eine seltene graue Regenjacke einer Versicherung mit Namensschriftzug.

Wer Hinweise auf die Identität des bislang Unbekannten geben kann wird gebeten, sich mit dem Polizeikommissariat Süd unter der Rufnummer 0531 / 476-3515 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de