Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mehrere Verkehrsunfallfluchten

06.04.2021 - 20:07:38

Polizeipr?sidium Osthessen / Mehrere Verkehrsunfallfluchten

Vogelsbergkreis - Geparktes Fahrzeug besch?digt

Alsfeld - Am Mittwoch, den 31.03.2021, gegen 12:00 Uhr, parkte eine 62-j?hrige Alsfelderin ihren wei?en VW Caddy ordnungsgem?? in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand in der "Hersfelder Stra?e" in H?he der Hausnummer 49 in Alsfeld. Als sie am Freitag, den 02.04.2021, gegen 09:45 Uhr, zu ihrem Fahrzeug zur?ckkehrte, bemerkte er eine Besch?digung am linken Au?enspiegel des Caddys. Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugf?hrer die Stra?e in Richtung stadtausw?rts befahren und dabei mit seinem Au?enspiegel das Fahrzeug touchiert. Anschlie?end verlie? der Unfallverursacher dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in H?he von 50 Euro zu k?mmern.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Geparktes Fahrzeug besch?digt

Alsfeld - Am Montag, den 29.03.2021, gegen 15:00 Uhr, parkte ein 64-j?hriger Lauterbacher seinen schwarzen Audi A5 in auf dem Parkplatz des Kreiskrankenhauses in Alsfeld. Als er gegen 17:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zur?ckkehrte, bemerkte er eine Besch?digung an den beiden rechten Beifahrert?ren.

Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugf?hrer das Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken gestreift und verlie? dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in H?he von 2.000 Euro zu k?mmern.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden.

Geparktes Fahrzeug besch?digt

Alsfeld - Am Freitagnachmittag (02.04.), gegen 16 Uhr, parkte ein 34-j?hrige Alsfelder seinen silbernen Toyota Yaris verbotswirdrig am Farbahnrand im eingeschr?nkten Halteverbot in der Jahnstra?e. Als er am Samstag (03.04.) gegen 17:30 Uhr zu seinem Fahrzeug zur?ckkehrte, bemerkte er eine Besch?digung hinten links am Fahrzeug.

Vermutlich hat ein bisher unbekannter Fahrzeugf?hrer das Fahrzeug touchiert und verlie? dann die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in H?he von 500 Euro zu k?mmern.

Wer den Unfall gesehen hat, oder Hinweise zum Unfallverursacher geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631-9740 zu melden

Ober-Ofleiden- Fahrzeug prallt gegen Hauswand

Ober-Ofleiden - Am Montag, den 29.03.2021 gegen 0 Uhr, befuhr ein 34-j?hriger Homberger mit seinem grauen Daimler die Nieder-Ofleidener-Stra?e von der Ohmstra?e kommend in Richtung Nieder-Ofleiden.

Zur gleichen Zeit befuhr ein bisher unbekannter Fahrzeugf?hrer mit seinem schwarzen PKW die L3126 von Gontershausen kommend in Richtung Nieder-Ofleidener-Stra?e. Pl?tzlich bog das unbekannte Fahrzeug entgegen dem Gegenfahrstreifen nach links ab und missachtete dabei den vorfahrtsberechtigten Daimler-Fahrer. Um einen Zusammesto? zu vermeiden wich dieser aus und prallte gegen die Hauswand eines Hauses in der Nieder-Ofleidener-Stra?e. Der unbekannte Fahrzeugf?hrer fl?chtete von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in H?he von 2.000 Euro zu k?mmern.

Der 34-j?hige Daimler-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Gefertigt: Polizeistation Alsfeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Severingstra?e 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099 E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4882565 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de