Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mehrere Unf?lle auf winterglatter Fahrbahn

14.01.2021 - 13:17:27

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Mehrere Unf?lle auf ...

Ludwigshafen - Im Stadtgebiet Ludwigshafen kam es am Mittwochmorgen aufgrund der zum Teil eisglatten Fahrbahn zu mehreren Verkehrsunf?llen. Vorl?ufige Bilanz: bei insgesamt sechs Glatteisunf?llen wurden vier Personen leicht verletzt und es entstand ein Schaden in H?he von ca. 24.000 Euro. Bei winterglatter Fahrbahn r?t die Polizei das Auto stehen zu lassen. Sollte dies nicht m?glich sein, beachten Sie diese Tipps, damit Sie sicher ans Ziel kommen: -Passen Sie Ihre Geschwindigkeit an die Stra?enverh?ltnisse an. -Erh?hen Sie deutlich den Sicherheitsabstand zum vorausfahrenden Fahrzeug, um im Falle einer Gefahrenbremsung auf einer rutschigen Fahrbahn noch rechtzeitig zum Stehen zu kommen. -Fahren Sie im Winter mit Winterreifen. Bei Schneegl?tte, reif?berzogenen oder vereisten Fahrbahnen kann die Fahrt mit Sommerreifen sehr schnell im Stra?engraben enden. -Entfernen Sie vor Fahrtantritt Eis und Schnee vom Fahrzeug. -Jede Fensterscheibe muss eisfrei sein. Fahren Sie nicht mit nur einem kleinen "Guckloch" in der Frontscheibe. -Pr?fen Sie regelm??ig den Zustand der Scheibenwischer und den F?llstand des Wischwassers, damit es zu keiner Schlierenbildung auf der Frontscheibe kommt. -Denken Sie an die Umwelt. Vermeiden Sie ein Warmlaufenlassen des Motors.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Ghislaine Werst Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4812066 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de