Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mehrere Tatverd?chtige auf frischer Tat betroffen

27.04.2021 - 13:42:29

Polizeiinspektion Rostock / Mehrere Tatverd?chtige auf frischer ...

Rostock - Rostocker Polizeibeamte stellten am gestrigen und heutigen Tage insgesamt drei verd?chtige Personen auf frischer Tat im Zusammenhang mit Graffitischmierereien und einem Kellereinbruch.

Am 27. April 2021, gegen 01.20 Uhr traf eine Streifenwagenbesatzung auf zwei M?nner in der N?he eines frisch gespr?hten Graffitis in der Rostocker Nobelstra?e, Stra?enbahnhaltestelle Charles-Darwin-Ring. Im Zuge der polizeilichen Kontrollma?nahmen der zwei 18-j?hrigen Deutschen wurde bekannt, dass beide Personen alkoholisiert und bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten waren, u. a. wegen Sachbesch?digung durch Graffiti. An den M?nnern waren zudem Farbanhaftungen zu sehen. Die Polizisten sicherten alle Spuren und stellten verschiedene Beweismittel sicher.

Am 26. April 2021, gegen 09.30 Uhr suchten die polizeilichen Einsatzkr?fte den Tatort zu einem Kellereinbruch in der Rostocker Helsinkier Stra?e auf. Dabei stie?en sie auf eine m?nnliche Person, die zun?chst angab in diesem Hause zu wohnen. Eine ?berpr?fung ergab jedoch, dass der 29-j?hrige Deutsche in einer anderen Anschrift gemeldet ist. Die Durchsuchungen seiner Person und der mitgef?hrten Sachen brachten diverse Hauseingangsschl?ssel und Werkzeuge zu Tage. Der Tatverd?chtige wurde f?r weitere polizeiliche Ma?nahmen, wie einer Beschuldigtenvernehmung, in die R?umlichkeiten des Kriminalkommissariats Rostock verbracht.

Die entsprechenden Strafanzeigen werden weiterhin durch die Rostocker Kriminalpolizei bearbeitet.

R?ckfragen zu den B?rozeiten:

Polizeiinspektion Rostock Ellen Klaubert Ulmenstr. 54 18057 Rostock Telefon: 0381/4916-3040 E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit? www.twitter.com/polizei_rostock https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108765/4900357 Polizeiinspektion Rostock

@ presseportal.de