Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mehrere Platzverweise nach Schlägerei in Bulmke-Hüllen

27.07.2020 - 12:57:27

Polizei Gelsenkirchen / Mehrere Platzverweise nach Schlägerei in ...

Gelsenkirchen - Am Samstag, den 25. Juli 2020, sind Streitigkeiten zwischen mehreren Personen in Bulmke-Hüllen eskaliert. Nach verbalen Auseinandersetzungen schlugen sich um 18.05 Uhr sieben Personen im Alter von 16 bis 26 Jahren im Kreuzungsbereich von Wanner Straße und der Straße "Auf dem Graskamp". Dabei zogen sich mehrere Beteiligte leichte Verletzungen zu- Zeugen verständigten die Polizei. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen auf sechs beteiligte Frauen und einen jungen Mann. Niemand benötigte medizinische Behandlung. Die Polizisten führten Gefährderansprachen durch, erteilten mehrere Platzverweise und leiteten ein Strafverfahren ein. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Katrin Schute Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2014 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4662622 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de