Polizei, Kriminalität

Mehrere Personen mit einer Gaspistole bedroht

06.10.2018 - 03:51:33

Polizeipräsidium Hamm / Mehrere Personen mit einer Gaspistole ...

Hamm-Süddinker - Ein 22-jähriger Mann aus Hamm bedrohte am Freitag, 05.10.2018, mehrere Personen mit einer Gaspistole und erkundigte sich nach einer Gaststätte. Erstmalig aufgefallen war der Mann gegen 18.15 Uhr an der Straße Im Hagen. Der Tatverdächtige konnte schließlich vor einer Gaststätte in Süddinker von der Polizei angetroffen und in Gewahrsam genommen werden. Er wurde zur Polizeiwache gebracht. Hier stellte sich heraus, dass der 22-Jährige unter dem Einfluss von Drogen und Medikamenten stand. Aufgrund dessen befand er sich offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation. Dem Tatverdächtigen wurde eine Blutprobe entnommen, die Gaspistole wurde sichergestellt und er wurde zur weiteren Behandlung einem Krankenhaus überstellt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen Bedrohung, Nötigung und Verstößen gegen das Waffengesetz. (ab)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de