Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

mehrere misslungene Einbruchversuche

22.11.2019 - 09:36:27

Polizeidirektion Kaiserslautern / mehrere misslungene ...

Dienstbezirk PI Kusel - Am gestrigen Tag wurden im Bereich von Neunkirchen am Potzberg, Breitenbach und Waldmohr drei versuchte Einbrüche beanzeigt. Im Bereich der Waldstraße in Breitenbach sowie in Waldmohr in der Bahnhofstraße wurde jeweils versucht, in Wohnhäuser durch Aufhebeln der Haustüren/Eingangstüren zu gelangen.

In Neunkirchen am Potzberg in der Kirchbergstraße versuchten unbekannte Täter die Eingangstür der ehemaligen Filiale der Volksbank Glan-Münchweiler aufzuhebeln.

Die Taten ereigneten sich in einem Zeitraum von Samstag den 16.11.2019 bis zum Donnerstag, den 21.11.2019. Es entstand bei allen misslungenen Versuchen jeweils Sachschaden an den Türen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 oder per Email an pikusel@polizei.rlp.de, sowie die Polizeiwache Schönenberg-Kübelberg unter 06373/822-111 oder per Mail an pwschoenenberg-kuebelberg@polizei.rlp.de entgegen.

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4446802 Polizeidirektion Kaiserslautern

@ presseportal.de