Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mehrere Gartenlauben aufgebrochen

07.10.2019 - 11:11:35

Polizei Gelsenkirchen / Mehrere Gartenlauben aufgebrochen

Gelsenkirchen - Unbekannte brachen zwischen Freitag, 4. Oktober, 20 Uhr, und Samstag, 5. Oktober, 9 Uhr, mindestens fünf Gartenlauben in einer Kleingartenanlage am Trinenkamp in Bismarck auf. Die Einbrecher erbeuteten verschiedene Gegenstände und hinterließen einen geschätzten Sachschaden von etwa 1000 Euro. Hinweise zur Tat und zu Verdächtigen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8110 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen.

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Christopher Grauwinkel Telefon: +49 (0) 209 365-2010 E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de