Polizei, Kriminalität

Mehrere Diebstähle von Regenfallrohren / Zeugen gesucht

06.09.2019 - 15:06:37

Kreispolizeibehörde Heinsberg / Mehrere Diebstähle von ...

Übach-Palenberg - Zwischen 23 Uhr am Mittwoch (4. September) und 7.45 Uhr am Donnerstag (5. September) wurden von einem Haus an der Conneallee mehrere Meter eines Regenfallrohres entwendet.

Auch an zwei weiteren Häusern an der Conneallee sowie an einem Haus an der Zillestraße wurden Teile von Regenfallrohren entwendet oder versucht diese zu lösen.

Ein Zeuge bemerkte gegen 7.45 Uhr am Donnerstag (5. September) zwei Personen, die ein Fallrohr an der Conneallee aufhoben und in Richtung Adolfstraße trugen. Als er sie lautstark aufforderte, das Rohr liegen zu lassen, kamen sie der Aufforderung nach und ließen das Rohr zurück. Es handelte sich um einen Mann und eine Frau. Der Mann war zirka 180 Zentimeter groß und schlank. Er wirkte südländisch, hatte einen Dreitagebart und war mit dunkler Hose, dunkler Jacke sowie schwarzer Kappe bekleidet und sprach Deutsch mit leichtem Akzent. Seine Begleiterin war weiblich und führte einen bunten Trolley mit sich.

Die Polizei bittet Personen, die weitere Hinweise zur Tat geben können, sich zu melden. Das Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen, Telefonnummer 02452 920 0, ist in diesem Fall zuständig.

OTS: Kreispolizeibehörde Heinsberg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65845 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65845.rss2

Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de