Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mehrere Autos zerkratzt

26.08.2020 - 10:27:34

Polizeipr?sidium Mainz / Mehrere Autos zerkratzt

Mainz-Weisenau - Dienstag, 25.08.2020, 22:00 Uhr

Am Dienstagabend meldet ein Zeuge der Polizei, dass er einen Mann und eine Frau die Zollgasse auf dem linksseitigen B?rgersteig in Richtung Wormser Stra?e entlanggehen gesehen habe. Vermutlich habe der Mann dabei ein Auto zerkratzt. Als er den Mann darauf aufmerksam macht, erwidert dieser, er habe nichts gemacht. Die Polizeibeamten k?nnen die beiden Personen nicht mehr antreffen. Insgesamt sind in n?herer Umgebung f?nf Autos mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt worden.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mainz 1 unter der Rufnummer 06131/65-4110 in Verbindung zu setzen. Hinweise k?nnen auch per E-Mail unter pimainz1@polizei.rlp.de an die Polizei ?bermittelt werden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de http://www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4689052 Polizeipr?sidium Mainz

@ presseportal.de