Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mehrere Autos zerkratzt - Zeugen gesucht

26.03.2020 - 11:11:46

Polizeipräsidium Stuttgart / Mehrere Autos zerkratzt - Zeugen gesucht

Stuttgart-Wangen - Unbekannte Täter haben in der Nacht von Dienstag (24.03.2020) auf Mittwoch (25.03.2020) mehrere Autos an der Ulmer Straße beschädigt. Die Unbekannten zerkratzten auf Höhe der Hausnummer 334 in der Zeit zwischen 18.15 Uhr und 09.00 Uhr mit einem bislang unbekannten Gegenstand mindestens vier Autos, die am Fahrbahnrand geparkt waren. Die Täter beschädigten zwei VW, einen Fiat und einen BMW. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf mehrere Tausend Euro. Zeugen und mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer +4971189903500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4556970 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de