Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mehrere Autos beschädigt - Zeugen gesucht

02.01.2020 - 11:26:58

Polizei Gelsenkirchen / Mehrere Autos beschädigt - Zeugen gesucht

Gelsenkirchen - Mindestens fünf Autos beschädigten Unbekannte in der Nacht zu Mittwoch, 1. Januar 2020, auf der Schultestraße in Bulmke-Hüllen. An den Fahrzeugen wurden die Seitenspiegel abgetreten oder Scheiben eingeschlagen. Die Taten passierten zwischen Dienstag, 18 Uhr, und Mittwoch, 13 Uhr. Die Gesamtschadenshöhe lässt sich noch nicht beziffern. Hinweise von Zeugen, die verdächtige Personen beobachtet haben, nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8210 (Kriminalkommissariat 22) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Christopher Grauwinkel Telefon: +49 (0) 209 365-2010 E-Mail: Christopher.Grauwinkel@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4481654 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de