Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Meckesheim, Rhein-Neckar-Kreis: Kellerbrand in Wohnhaus

28.06.2020 - 17:06:37

Polizeipräsidium Mannheim / Meckesheim, Rhein-Neckar-Kreis: ...

Meckesheim - Am Sonntag, den 28.06.2020, kurz vor 12.00 Uhr mittags wurde die Freiwillige Feuerwehr Meckesheim zu einem Brand in einem Wohnhaus alarmiert. Der gemeldete Brandausbruch war im Waschraum des Mehrfamilienhauses. Dort geriet vermutlich durch unachtsames, fahrlässiges Handeln der Bewohner eine Stoffdecke in Brand. Der genaue Hergang des Brandausbruchs ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Da das Kokeln rasch bemerkt wurde, konnten die Bewohner die Decke selbständig ablöschen. Drei Personen erlitten hierbei jedoch eine Rauchgasintoxikation und wurden zur Behandlung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Durch den Ruß entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.ooo Euro. Nachdem die Feuerwehr den Keller belüftet hatte, konnte sie wieder abrücken. Sie war mit 5 Fahrzeugen an der Einsatzstelle. Der Rettungsdienst war mit 3 Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Das Polizeirevier Neckargemünd führt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Gert Smasal Telefon: 0621 174-0 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4636508 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de