Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Maxdorf - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen (FOTO)

03.05.2021 - 10:02:36

Polizeidirektion Ludwigshafen / Maxdorf - Verkehrsunfall mit ...

Maxdorf - Am 02.05.2021, gegen 15.45 Uhr, befuhr ein 78-j?hriger Mann aus Lambsheim die K2 aus Maxdorf kommend mit seinem Motorrad in Richtung Lambsheim, als ein 80-J?hriger Mann aus Fu?g?nheim mit seinem Pedelec an einer Radwegquerung, ohne auf den Verkehr zu achten, die Fahrbahn ?berquerte. Es kam zum Zusammensto? beider Verkehrsteilnehmer, wobei beide verletzt wurden. Zur Abkl?rung der Verletzungen wurden beide M?nner durch die eingesetzten Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Zum Gesundheitszustand kann derzeit keine Aussage getroffen werden. Es entstand Sachschaden in H?he von etwa 500 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die K2 musste f?r die Unfallaufnahme zeitweise komplett gesperrt werden. Ein ebenfalls vor Ort befindlicher Rettungshubschrauber kam nicht zum Einsatz.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz) Stefan Hei?ler

Telefon: 06233 313-3202 (oder -0) E-Mail: pifrankenthal.presse@polizei.rlp.de http://s.rlp.de/POLPDLU

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117688/4904599 Polizeidirektion Ludwigshafen

@ presseportal.de