Polizei, Kriminalität

Mauer beschädigt und geflüchtet

25.07.2017 - 19:26:36

Polizeiinspektion Hildesheim / Mauer beschädigt und geflüchtet

Hildesheim - Hoheneggelsen

In der Zeit von Freitag, 21.07.2017, 18:00 Uhr bis Samstag, 22.07.2017, 15:00 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Grundstücksmauer in Hoheneggelsen, Am Amtsgarten 4. Diese Mauer befindet sich genau gegenüber der Zufahrt zum dortigen Altenheim. Die Polizei beziffert den entstandenen Schaden auf ca. 1.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063/9010 gern entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!