Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Marxloh: Straßenbahn übersehen - ein Verletzter

24.11.2019 - 09:11:36

Polizei Duisburg / Marxloh: Straßenbahn übersehen - ein Verletzter

Duisburg - Am Samstagmorgen (23. November) befuhr gegen 09:05 Uhr ein 26 Jahre alter Autofahrer die Schulte-Marxloh-Straße in Richtung Markgrafenstraße. In Höhe der Einmündung zur Stockholmer Straße wendete er mit seinem VW Golf verbotswidrig und übersah dabei, die in gleicher Richtung fahrende Straßenbahn. Die 43-jährige Straßenbahnfahrerin leitete umgehend eine Gefahrenbremsung ein, konnte einen Zusammenstoß aber nicht verhindern. Der leicht am Kopf verletzte Autofahrer wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus verbracht. Die Unfallörtlichkeit wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4448486 Polizei Duisburg

@ presseportal.de