Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Marxloh: Polizei stoppt betrunkene Radfahrerin

08.10.2019 - 15:31:29

Polizei Duisburg / Marxloh: Polizei stoppt betrunkene Radfahrerin

Duisburg - Die Polizei hat am Montag (7. Oktober, 15:15 Uhr) eine betrunkene Radfahrerin auf der Weseler Straße gestoppt. Aufmerksame Zeugen hatten die Beamten alarmiert, weil sie Schlangenlinien fuhr und so in den Gegenverkehr geriet. Als die Streifenwagenbesatzung die Frau zur Blutprobenentnahme zur Wache bringen wollte, wehrte sie sich vehement. Sie beleidigte eine Polizistin als "asoziales Dreckschwein", schlug, trat und spuckte um sich. Mit angelegten Handfesseln ging es für sie zur Blutprobenentnahme durch einen Arzt ins Krankenhaus und von dort aus zur Gemütsberuhigung ins Polizeigewahrsam. Sie muss sich jetzt mit einer Anzeige unter anderem wegen des Widerstands und Trunkenheit im Straßenverkehr auseinandersetzen.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de