Polizei, Kriminalität

Marl: Motorradfahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

24.02.2017 - 15:06:38

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: Motorradfahrer bei ...

Recklinghausen - Heute Morgen, gegen 9.10 Uhr, wurde ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtmotorrads aus Marl bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt. Er war auf der Kampstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Eine vor ihm fahrende 43-jährige Autofahrerin aus Marl musste anhalten, um auf den Gegenverkehr zu warten. Der 16-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht, es besteht Lebensgefahr. Die Kampstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Ramona Hörst Telefon: 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!