Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Marl: Fußgänger angefahren

16.01.2020 - 12:56:25

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: Fußgänger angefahren

Recklinghausen - An der Barkhausstraße hat ein 32-Jähriger aus Marl am Mittwoch um 19.15 h einen 69-jährigen Fußgänger aus Marl angefahren. Der 32-Jährige wollte mit seinem Auto von der Straße "Am Theater" in die Barkhausstraße abbiegen und stieß dort mit dem 69-Jährigen zusammen. Der Fußgänger kam verletzt ins Krankenhaus und musste ambulant behandelt werden. Der Sachschaden wird auf 1000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Ramona Hörst Telefon: 02361/55-1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4493595 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de