Obs, Polizei

Marl: Abgeschlossenes Fenster verhindert Einbruch

24.10.2017 - 16:30:45

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: Abgeschlossenes Fenster ...

Recklinghausen - Auf der Thüringer Straße hat es einen versuchten Einbruch gegeben. Unbekannte Täter waren in den Garten eines Einfamilienhauses gegangen, entfernten an einem Fenster das Fliegennetz und schlugen anschließend mit einem Stein die Scheibe ein. Danach wollten sie den Fenstergriff öffnen, um in das Haus zu kommen. Genau das misslang allerdings, weil der Griff abgeschlossen war. Die Einbrecher gaben auf - und liefen ohne Beute weg. Der Einbruchsversuch wurde am Montagabend angezeigt.

Machen auch Sie es Einbrechern schwer: Je länger ein Fenster oder eine Tür den Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass die Täter aufgeben und flüchten. Wenn auch Sie sich beraten lassen wollen, wie Sie ihre vier Wände sinnvoll schützen können, vereinbaren Sie unter 02361/553344 einen Termin beim Kommissariat für Vorbeugung.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Pressestelle Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!