Polizei, Kriminalität

Marl: 38-Jähriger randaliert in Kiosk

17.05.2019 - 13:26:27

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: 38-Jähriger randaliert ...

Recklinghausen - Donnerstag, gegen 22.50 Uhr, kam ein 38-jähriger Marler in einen Kiosk auf der Straße Am Alten Sportplatz. Er kaufte ein E-Zigarette und dazu passende Liquids sowie Alkohol. Er öffnete dann mit einem Messer die Verpackung der E-Zigarette und beschädigte diese dabei. Er forderte nun von dem 56-jährigen Angestellten das Geld für die E-Zigarette zurück und beschädigte Waren in der Auslage. Dann versuchte er mit dem Messer die Kasse aufzuhebeln. Als ein weiterer Mitarbeiter des Kiosks, ein 38-Jähriger, hinzukam, bedrohte er diesen mit dem Messer. Er konnte jedoch verscheucht werden. Polizeibeamte nahmen den 38-Jährigen vor dem Kiosk fest. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Recklinghausen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/42900 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_42900.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de