Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Marl: 30-Jähriger nach Einbruch in Gartenhütte festgenommen

16.01.2020 - 11:11:30

Polizeipräsidium Recklinghausen / Marl: 30-Jähriger nach ...

Recklinghausen - Dienstag, gegen 21.30 Uhr, befand sich eine 60-jährige Marlerin in ihrer Wohnung auf der Heisterkampstraße. Sie stand am Fenster zum Garten des Hauses und sah plötzlich in ihrer Gartenhütte Taschenlampenschein. Da sie vermutete, dass ihr 30-jähriger Sohn in der Hütte wäre, rief sie ihn an. Dieser befand sich aber in einem Nebenhaus und lief nun zum Gartenhaus. Hier traf er auf einen 32-jährigen Marler. Als er diesen ansprach stürzte dieser vor Schreck. Er hielt in fest und übergab ihn den mittlerweile hinzugekommenen Polizeibeamten. Der 30-Jährige hatte in seinem Rucksack bereits Gartengeräte gepackt, die er stehlen wollte. Sie wurden sichergestellt und den Eigentümern wieder übergeben. Weiterhin konnten im Rucksack weitere Gegenstände aufgefunden werden, die nicht zugeordnet werden konnten. Diese wurden sichergestellt. Der 30-Jährige wurde zur Wache gebracht. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4493385 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de