Kriminalität, Polizei

Markus Adam ist der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Schlüchtern

14.01.2022 - 13:15:52

Markus Adam ist der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Schlüchtern. Offenbach - Markus Adam ist der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Schlüchtern

(fg) Der neue Dienststellenleiter der Polizeistation Schlüchtern heißt Markus Adam.

Am Freitag, 14. Januar 2022, führte Polizeipräsident Eberhard Möller Herrn Markus Adam offiziell in das Amt als Dienststellenleiter der Polizeistation Schlüchtern ein.

Bei der Amtseinführung des 55-jährigen Ersten Polizeihauptkommissars waren der Leiter der Polizeidirektion Main-Kinzig, Jürgen Fehler, sowie der Leiter der Abteilung Einsatz, Dirk Fornoff, im Präsidialgebäude am Spessartring in Offenbach zugegen. Alle Anwesenden wünschten Markus Adam viel Erfolg für die neue Aufgabe.

Bedingt durch den tragischen Tod des vorherigen Dienststellenleiters der Polizeistation Schlüchtern, Frank Uffelmann, im vergangenen Jahr hatte EPHK Markus Adam bereits kommissarisch die Dienststellenleitung in Schlüchtern inne, mit der er jetzt auch formell beauftragt wurde.

Herr Adam ist seit der Beendigung seiner Polizeiausbildung im Jahr 1985 in Hanau und im Main-Kinzig-Kreis als Polizist, zunächst im Streifendienst und im weiteren Verlauf seiner Laufbahn auch in Führungspositionen tätig, weshalb er kommunal bestens vernetzt ist. Nach seinem Studium für den gehobenen Polizeidienst versah er in der Polizeistation Hanau I (Am Freiheitsplatz) Dienst, zunächst als Streifenbeamter, dann als Vertreter des Dienstgruppenleiters und später auch als Dienstgruppenleiter sowie als Leiter der Ermittlungsgruppe. Weitere Erfahrungen sammelte er mehrere Jahre als Leiter des Sachgebietes "Sprayer" und als Vertreter der Dienststellenleitung in Maintal, bevor er zuletzt die Dienststellenleitung in Bad Orb übernahm.

Bürgerfreundlichkeit und eine professionelle sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Behörden, Gemeinden, lokalen Gremien und sonstigen Institutionen, stehen für den neuen Dienststellenleiter im Vordergrund. Einen weiteren Schwerpunkt legt der aus Freigericht stammende und in Erlensee wohnende Polizeibeamte auf die Präventionsarbeit.

Der leidenschaftliche Läufer, Schwimmer und Fahrradfahrer, möchte die gute Arbeit auf der Dienststelle im nordöstlichen Main-Kinzig-Kreis fortsetzen und nimmt die neue Leitungs-Aufgabe voller Vorfreude an.

Hinweis: Von der Amtseinführung ist ein Bild beigefügt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Leipold (lei) - 1201 oder 0160 / 980 00745
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806
Alexander Schlüter (as) - 1223 oder 0162 / 201 3290
Jennifer Mlotek (jm) - 1212 oder 0173 / 3017743

Polizeipräsidium Südosthessen
-Pressestelle-
Spessartring 61
63071 Offenbach am Main
Telefon: 069 / 8098-1210 (Sammelrufnummer)
Fax: 0611 / 32766-5014
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de
Homepage: http://www.polizei.hessen.de/ppsoh

Original-Content von: Polizeipräsidium Südosthessen - Offenbach übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4e26c7

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminalität - Rabbi zu Geiselnahme in US-Synagoge: Konnten selbst flüchten. Nun erzählt der Rabbi der Gemeinde von den bedrohlichen Stunden und offenbart bislang unbekannte Details: über eine Flucht und über einen Täter, der anfangs harmlos daherkam. Bei der Geiselnahme in einer Synagoge am Samstag in Texas war die Lage lange unübersichtlich. (Politik, 17.01.2022 - 19:22) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei verhaftet Teenager. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:34) weiterlesen...

Kriminalität - Senioren niedergestochen und beraubt - Fahndung nach Täter. Die Tatorte liegen nur wenige Straßen voneinander entfernt. Der Täter scheint derselbe zu sein - und weiter flüchtig. Innerhalb einer Stunde werden in Rostock zwei Senioren niedergestochen. (Politik, 17.01.2022 - 05:32) weiterlesen...

Kriminalität - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 05:06) weiterlesen...

USA - Geiselnahme in Texas: Britische Polizei meldet Festnahmen. Die genaue Verbindung zur Tat in den USA ist derzeit unklar. Einen Tag nach der Geiselnahme in einer texanischen Synagoge nimmt die britische Anti-Terror-Polizei zwei junge Männer im Süden Manchesters fest. (Politik, 17.01.2022 - 02:02) weiterlesen...

USA - Geiseln aus Synagoge in Texas befreit - Biden: «Terrorakt». Über viele Stunden verhandeln Polizisten mit dem Geiselnehmer. Es endet mit einer dramatischen Szene. Während eines Gottesdienstes nimmt ein Mann in einer Synagoge in Texas mehrere Geiseln. (Politik, 16.01.2022 - 20:32) weiterlesen...