Polizei, Kriminalität

Mannheim-Wohlgelegen: Versuchter Einbruch in Lagerhalle - Wer hat Beobachtungen gemacht?

06.07.2017 - 16:26:39

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Wohlgelegen: Versuchter ...

Mannheim - In der Käfertaler Straße, in Höhe der Friedrich-Engelhorn-Straße, versuchten bislang unbekannte Täter auf einem Firmengelände in eine Lagerhalle einzubrechen. Durch Einschlagen zweier Fensterscheiben, versuchten die Unbekannten ins Innere zu gelangen. Da ihnen dies jedoch misslang, ließen sie von einer weiteren Tatausführung ab und flüchteten. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro.

Zeugen, die zwischen Dienstag, 12 Uhr und Mittwoch, 5:30 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!