Polizei, Kriminalität

Mannheim-Waldhof: Unter Alkoholeinfluss Unfall gebaut

19.12.2017 - 13:16:36

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Waldhof: Unter ...

Mannheim-Waldhof - Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Montagabend im Stadtteil Waldhof. Ein 41-jähriger Mann war kurz nach 20 Uhr mit seinem Renault auf der Hafenbahnstraße in Richtung Diffenéstraße unterwegs. Kurz vor der Industriestraße missachtete er an der Ampel in Höhe des Abzweigs zur Luzenbergstraße das Rotlicht und stieß mit einer entgegenkommenden 39-jährigen Mercedes-Fahrerin zusammen, die nach links in Richtung Luzenbergstraße abbog. Dabei wurde der Renault so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch im Atem des 41-Jährigen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Ihm wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird nun wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt. Sein Führerschein wurde zu den Akten genommen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!