Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim-: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

24.06.2020 - 13:31:34

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-: Verkehrsunfall mit ...

Mannheim-Gartenstadt - Eine schwerverletzte Person sowie erheblicher Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am frühen Dienstagnachmittag im Stadtteil Gartenstadt. Ein 21-jähriger Mann war kurz vor 14 Uhr mit seinem VW-Polo auf der Straße "Waldpforte" in Richtung Karlsternstraße unterwegs. Beim Abbiegen in den Flensburger Ring übersah er einen entgegenkommenden 38-jährigen Motorrollerfahrer und stieß mit ihm zusammen. Dabei zog sich der Rollerfahrer schwere Verletzungen zu und wurde mit Körperprellungen sowie Kopf- und Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Sein Roller war so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der Sachschaden wird auf rund 6.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4633015 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de