Polizei, Kriminalität

Mannheim: Unfall unter Alkohol; Führerschein weg

15.04.2018 - 16:01:32

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Unfall unter Alkohol; ...

Mannheim - Am frühen Sonntagmorgen kam es an der Kreuzung Spinnereistraße/Bürstadter Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Der Sachschaden wird auf rund 25.000.- Euro geschätzt.

Ein 40-jähriger Mercedes-Fahrer war kurz vor 1 Uhr von Sandhofen kommend in die Kreuzung eingefahren und kollidierte mit einem 27-jährigen BMW-Fahrer, der auf der Bürstadter Straße fuhr und aus Richtung Friesenheimer Insel kam. Während sich der 27-Jährige leicht verletzte und zur Untersuchung in eine Klinik gebracht wurde, bleib der Verursacher unverletzt.

Allerdings wurde bei ihm eine Alkoholbeeinflussung festgestellt. Ein erster Test ergab über zwei Promille. Die Folge: Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!