Polizei, Kriminalität

Mannheim-Seckenheim: Unachtsamer Fußgänger stießt mit Radfahrer zusammen und flüchtet - Zeugen gesucht!

22.03.2017 - 15:01:39

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Seckenheim: Unachtsamer ...

Mannheim - Ein 36-jähriger Radfahrer, wurde am Dienstagabend, bei einem Verkehrsunfall in der Seckenheimer Landstraße leicht verletzt. Der Mann war gegen 18:30 Uhr mit seinem Fahrrad in Richtung Seckenheim unterwegs, als plötzlich in Höhe der Konrad-Witz-Straße ein Fußgänger unachtsam auf den Radweg lief. Der Fahrradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und stürzte zu Boden. Anschließend einigten sich beide Beteiligten darauf, ihre Telefonnummern auszutauschen. Doch als der Geschädigte versuchte die Nummer des Fußgängers anzurufen, flüchtete dieser plötzlich in unbekannte Richtung. Der unbekannte Mann ist ca. 180 cm groß, ca. 30 - 35 Jahre alt und hat ein südländisches Erscheinungsbild. Bekleidet war er mit einem Blaumann.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Unbekannten geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg unter Tel.: 06203/9305-0 oder beim Polizeiposten Mannheim-Seckenheim unter Tel.: 0621/48971 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!