Polizei, Kriminalität

Mannheim-Seckenheim: Reiche Beute nach Einbruch in Anwesen

02.02.2018 - 12:31:54

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Seckenheim: Reiche Beute ...

Mannheim - Anhand vorgefundener Spuren kommen für den Einbruch in das Anwesen im Kaiserstuhlring im Stadtteil Mannheim-Seckenheim zwei Täter in Betracht. Diese hatten am Donnerstag zwischen 18 und 20.15 Uhr zunächst versucht, die Terrassentüre aufzuhebeln. Nach den fehlgeschlagenen Versuchen, brachen sie ein Fenster brachial auf und stiegen in das Objekt ein. Sämtliche Räumlichkeiten und auch Behältnisse wurden durchsucht und ersten Angaben der Geschädigten zufolge hochwertigen Schmuck gestohlen. Sach- und Diebstahlsschaden belaufen sich auf mehrere tausend Euro.

Zeugen, die zur Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!