Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim / Schwetzingerstadt - Wohnungsbrand

17.11.2019 - 10:41:17

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim / Schwetzingerstadt - ...

Mannheim - Am Samstagmorgen gegen 07.55 Uhr meldeten mehrere Anwohner über Notruf Rauchaustritt aus einer Wohnung im 3. OG eines Mehrfamilienhauses in der Seckenheimer Straße der Mannheimer Schwetzingerstadt.

Beim Eintreffen der Polizeistreife war bereits ein Löschzug der Hauptfeuerwache Mannheim vor Ort und mit den Löscharbeiten beschäftigt.

Brandursache war nach ersten Befragungen ein noch heißes Feuerzeug, welches unsachgemäß in einem Kleiderschrank verstaut wurde. Hierdurch geriet die darin befindliche Kleidung in Brand. Die Feuerwehr konnte die brennende Kleidung aus dem Fenster werfen und somit ein Übergreifen des Feuers auf den Kleiderschrank verhindern.

In der Wohnung befand sich der 54-jährige Wohnungsinhaber und seine 16-jährige Tochter, welche zunächst selbstständig versuchten den Brand zu löschen. Hierbei wurden beide Personen durch das Rauchgas leicht verletzt. Die Tochter wurde zur Überwachung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Am Gebäude und in der Wohnung entstand kein Sachschaden. Die Wohnung war nach ausgiebiger Belüftung wieder bewohnbar.

Die weiteren Ermittlungen werden durch das Polizeirevier Mannheim-Oststadt getätigt.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Carolin Helf 0621-1742333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de