Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim / Schönau - Wohnungsbrand

17.11.2019 - 10:46:33

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim / Schönau - Wohnungsbrand

Mannheim - Der 45-jährige Bewohner einer Wohnung im Apenrader Weg in Mannheim Schönau, verließ am Samstagabend seine Wohnung und stellte bei seiner Rückkehr am frühen Sonntagmorgen fest, dass aus dieser starker Rauch austritt. Beim Betreten sah er, dass sein Sofa in Brand steht. Dieses löschte er zunächst mit eigene Mitteln und tätigte dann den Notruf. Der Löschzug der Feuerwache Mannheim-Nord hat Nachlöscharbeiten und Lüftungsmaßnahmen durchgeführt. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich auch die Mutter des 45-jähigen Mannes in der Wohnung. Beide Personen blieben unverletzt.

Die Schadenshöhe und die Brandursache sind derzeit noch nicht bekannt und nun Gegenstand der Ermittlungen, welche durch das Polizeirevier Mannheim-Sandhofen eingeleitet wurden.

Die Wohnung bleibt bis zum Abschluss der Ermittlungen nicht bewohnbar.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Carolin Helf Tel.: 0621-1742333 E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de