Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim-Schönau / Waldhof: Achtung!

21.11.2019 - 17:36:49

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Schönau/Waldhof: Achtung! ...

Mannheim - Am Mittwoch, gegen 13 Uhr, erhielten in den Mannheimer Stadtteilen Schönau und Waldhof drei Personen Anrufe von Telefonbetrügern. In zwei Fällen gab der unbekannte Anrufer sich als Verwandter bzw. Enkel aus und teilte mit, in Schwierigkeiten zu sein und jeweils 10.000 Euro zu benötigen. Im anderen Telefonat meldete sich eine unbekannte Frau, die sich als Angestellte der Staatsanwaltschaft Köln ausgab. Die Unbekannte erzählte der 66-jährigen Geschädigten, dass gegen sie ein Mahnverfahren laufen würde. Mit diesen Maschen versuchten die Telefonbetrüger an Informationen über das Vermögen oder mögliche Wertgegenstände der Geschädigten zu gelangen. Die Betroffenen gingen jedoch alle nicht weiter auf die Gespräche ein, sodass es glücklicherweise zu keinem schädigenden Ereignis kam.

Personen, die ähnliche Anrufe erhalten haben, werden gebeten, sich beim örtlich zuständigen Polizeirevier zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4446589 Polizeipräsidium Mannheim

@ presseportal.de