Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mannheim-Rheinau: Unfall mit leichtverletzter Person

01.04.2021 - 14:42:33

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim-Rheinau: Unfall mit ...

Mannheim-Rheinau - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend im Stadtteil Rheinau wurde eine Beteiligte leicht verletzt. Eine 29-j?hrige Frau war mit ihrem Mercedes in der Mallaustra?e in Richtung Hallenweg unterwegs. Nachdem sie die Einm?ndung zur Sporw?rthstra?e passiert hatte, bemerkte sie, dass sie dort abbiegen wollte und bremste ihr Auto ab. Anschlie?end setzte mit ihrem Fahrzeug zur?ck und stie? dabei gegen den vor der Einm?ndung stehenden Mazda einer 55-j?hrigen Frau. Diese hatte zuvor noch mit mehrmaligen Hupsignalen vergeblich versucht, die Mercedes-Fahrerin auf sich aufmerksam zu machen. Die 55-J?hrige erlitt leichte Verletzungen und musste vor Ort durch Rettungskr?fte behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in H?he von rund 3.000 Euro.

W?hrend der Unfallaufnahmen stellten die Beamten fest, dass die 29-J?hrige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Gegen sie wird nun wegen fahrl?ssiger K?rperverletzung und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4879853 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de