Polizei, Kriminalität

Mannheim-Rheinau: Einbruch in der Wachenburgstraße - Steht weißer Kleinwagen mit dem Einbruch in Verbindung ?

02.02.2018 - 12:26:41

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Rheinau: Einbruch in der ...

Mannheim - Eingebrochen wurde am Donnerstag in der Zeit zwischen 17 und 19.45 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Wachenburgstraße. Über ein aufgehebeltes Fenster stiegen die Unbekannten in das Anwesen ein, durchsuchten Räumlichkeiten des Erd- sowie Obergeschosses und öffneten Behältnisse. Mehrere unverschlossene Schmuckkästchen wurden geöffnet; ob hieraus allerdings Teile gestohlen wurden, ist derzeit noch nicht bekannt und Gegenstand der weiteren Ermittlungen. An dem aufgehebelten Fenster dürfte Sachschaden von mehreren hundert Euro entstanden sein.

Ein Anwohner hatte zwischen 17.45 und 17.55 Uhr einen weißen Kleinwagen festgestellt. Ob dieses Fahrzeug mit dem Einbruch in Verbindung steht, bedarf der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen, die zur relevanten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben und/oder Hinweise zu dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0, oder die Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, zu kontaktieren.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!