Polizei, Kriminalität

Mannheim-Oststadt: Unfallflucht; Zeugen gesucht!

01.11.2016 - 15:50:38

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Unfallflucht; ...

Mannheim - Zeugen für eine Verkehrsunfallflucht im Bereich Oststadt sucht die Mannheimer Polizei.

Am Montagmorgen, gegen 09:45 Uhr wechselte der Fahrer eines schwarzen Audi in Höhe des Quadrats L 14, Fahrtrichtung Ludwigshafen ohne zu blinken, den Fahrstreifen. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich ein 56-jähriger Mannheimer nach rechts aus, geriet auf den Gehweg, prallte gegen einen Pfosten und beschädigte sich sein Auto erheblich. Es war nicht mehr fahrbereit.

Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter und kümmerte sich nicht um das Geschehen.

Zeugen des Unfalls können die Polizei unter 0621/174-3310 erreichen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!