Polizei, Kriminalität

Mannheim-Oststadt: Unfallflucht mit hohem Sachschaden, Zeugenhinweise erbeten!

06.10.2017 - 16:01:47

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Unfallflucht mit ...

Mannheim - Zeugen für eine Verkehrsunfallflucht im Bereich der Oststadt suchen die Ermittler des Polizeipostens Schwetzingerstadt.

Der Geschädigte stellte seinen Van, einen schwarzen Mercedes-Benz Viano mit HD-Kennzeichen in der Nacht zum Freitag, den 29. September, gegen 02:00 Uhr am Philosophenplatz ab. Als er am Morgen, gegen 10:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass dieses erhebliche Beschädigungen aufwies.

Der Unfallverursacher hatte sich aus dem Staub gemacht, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf rund 9.000 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, die Polizei unter 0621/441125 anzurufen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!