Polizei, Kriminalität

Mannheim-Oststadt: Autos aufgebrochen und Rucksäcke gestohlen - Wer hat etwas gesehen?

18.12.2017 - 14:51:43

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Oststadt: Autos ...

Mannheim - Auf einem Parkplatz im Gartenschauweg brach ein bislang Unbekannter am Sonntag, zwischen 17:45 Uhr und 20 Uhr, einen roten VW Polo und einen blauen Seat Ibiza auf. An den Fahrzeugen, die in Höhe eines Fußballcenters standen, wurde jeweils eine Scheibe eingeschlagen. Nach ersten Erkenntnissen ließ der Täter aus beiden Autos Rucksäcke mitgehen, in denen sich Schreibutensilien, Bücher und Herrenbekleidung im Wert von mehreren hundert Euro befanden.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!