Polizei, Kriminalität

Mannheim-Neckarstadt: Radfahrer entfernt sich nach Zusammenstoß mit 50-jähriger Fahrradfahrerin - Zeugen gesucht!

12.04.2018 - 15:11:49

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Radfahrer ...

Mannheim - Ein bislang unbekannter Radfahrer ist am Mittwochabend geflüchtet, nachdem er in der Mittelstraße/Ecke Schimperstraße mit einer 50-jährigen Fahrradfahrerin zusammengestoßen war. Die beiden Beteiligten befuhren gegen 19:10 Uhr den Radweg der Mittelstraße in Richtung Neckarstadt-West. In Höhe einer Bankfiliale überholte der Unbekannte die Frau von rechts, scherte dann jedoch wieder zu früh nach links ein, sodass es zur Kollision der beiden kam. Die 50-Jährige stürzte daraufhin zu Boden und zog sich Verletzungen an der Schulter zu. Der Radfahrer war ohne anzuhalten einfach weiter gefahren. Eine Beschreibung des Flüchtigen liegt der Polizei bislang nicht vor. Am Zweirad der Geschädigten entstand lediglich geringer Sachschaden.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt unter Tel.: 0621/3301-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!