Polizei, Kriminalität

Mannheim-Neckarstadt: Kellerbrand - drei Personen verletzt - Pressemeldung Nr.

26.01.2018 - 11:26:30

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Neckarstadt: Kellerbrand - ...

Mannheim-Neckarstadt - Wegen eines Kellerbrands in der Neckarstadt wurden am Freitagmorgen Polizei und Feuerwehr alarmiert. Aus bislang unbekannter Ursache brach kurz vor acht Uhr im Keller eines Anwesens in der Zellerstraße ein Feuer aus, das sich rasch ausbreitete. Die Flammen konnten durch die Feuerwehr Mannheim rasch gelöscht werden.

Das Anwesen wurde umgehend geräumt. Durch Rettungsdienste mussten drei Personen wegen Rauchgasvergiftung behandelt und anschließend in Krankenhäuser eingeliefert werden. Eine Person erlitt schwere Verletzungen.

Nach ersten Erkenntnissen hatten die Flammen nicht auf die über dem Keller liegenden Wohnräume übergegriffen. Die Höhe des Sachschadens lässt sich bislang nicht beziffern.

Die Zellerstraße bleibt für die Dauer der Brandbekämpfung gesperrt.

Weitere Ermittlungen zur Brandursache werden durch das Kriminalkommissariat Mannheim geführt und dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1108 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!