Polizei, Kriminalität

Mannheim-Lindenhof: Brennender Baum, 10.000 Euro Schaden

27.03.2018 - 10:41:39

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Lindenhof: Brennender Baum, ...

Mannheim-Lindenhof - Am Dienstag, gegen 01.30 Uhr zündeten ein oder mehrere unbekannte Täter in der Rheinpromenade auf dem Lindenhof, in einem dortigen Sitzcaree einen Akazienbaum an. Der brennende Baum wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Der Brandschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung nach den Brandlegern wurden mehrere Personen kontrolliert, ein konkreter Tatverdacht ergab sich jedoch nicht. Die Ermittlungen des Polizeireviers Mannheim-Neckarau dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Pressestelle Christoph Kunkel Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!