Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim-Lindenhof: 27-jähriger Mann beraubt - Zeugen gesucht

05.10.2019 - 12:11:22

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Lindenhof: 27-jähriger Mann ...

Mannheim - Am Samstagmorgen um 2 Uhr wurde ein 27-jähriger Mann in der Rheinpromenade von zwei unbekannten Tätern beraubt. Das Opfer befand sich mit einem Begleiter auf einer Bank in der Grünanlage der Rheinterrassen, beide konsumierten Alkohol. Als er 27-Jährige zwei vorbeilaufende Männer mit einer Taschenlampe anstrahlte, kam es zum Streit. Während der Begleiter flüchtete, wurde der 27-Jährige von dem Duo zu Boden gebracht und dort auf ihn eingetreten. Anschließend wurden ihm der Geldbeutel, das Handy sowie seine Armbanduhr und eine E-Zigarette entwendet.

Beschreibung der Täter: beide ca. 180 - 190 cm groß, einer ca. 22 Jahre alt,. Blonde Haare, schlanke/sportliche Figur mit grauer Jogginghose bekleidet. Der Mittäter ca. 30 - 35 Jahre, weiteres nicht bekannt.

Das Opfer wurde in eine Klinik eingeliefert und stationär aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-4444 bei der Kriminalpolizei zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de