Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Mannheim-K?fertal: 22-j?hriger Mann geht auf Polizeibeamte los

20.04.2021 - 13:23:06

Polizeipr?sidium Mannheim / Mannheim-K?fertal: 22-j?hriger Mann ...

Mannheim-K?fertal - Ein 22-j?hriger Mann ging am Montagabend im Stadtteil K?fertal auf mehrere Polizeibeamte los. Weil der Mann gegen 19.30 Uhr vor einem Anwesen in der Pfeilstra?e randalierte und die ?rtlichkeit partout nicht verlassen wollte, verst?ndigten Anwohner die Polizei. Als die ?rtlichkeit mit mehreren Polizeistreifen aufgesucht wurde, konnte der 22-J?hrige, nach wie vor randalierend, angetroffen werden. Auch der mehrmaligen Aufforderung der Beamten, den Ort zu verlassen, kam er nicht nach. Nachdem ihm die Gewahrsamnahme, notfalls unter Gewaltanwendung, angedroht worden war, baute er sich zun?chst vor den Beamten auf, zog seine Jacke aus und ging schlie?lich mit geballten F?usten auf die Polizisten zu. Durch Einsatz von Pfefferspray und Arm- und Beinhebeln konnte der Mann schlie?lich mit vereinten Kr?ften ?berw?ltigt und auf den Boden gebracht werden. Hier versuchte er sich loszurei?en und trat nach den Polizeibeamten. Nachdem ihm Handschlie?en angelegt worden waren, wurde er zum Polizeirevier Mannheim-K?fertal gebracht. Eine Alkoholbeeinflussung konnte bei ihm nicht festgestellt werden. Jedoch war offensichtlich, dass er sich in einer emotionellen Ausnahmesituation befand, weshalb er zur Behandlung in einer Fachklinik vorgestellt wurde, wo er zun?chst station?r aufgenommen wurde.

Gegen den 22-J?hrigen wird nun wegen t?tlichen Angriffs und Widerstands gegen Polizeibeamte sowie versuchter K?rperverletzung ermittelt.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mannheim Stabsstelle ?ffentlichkeitsarbeit Michael Klump Telefon: 0621 174-1111 E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4893614 Polizeipr?sidium Mannheim

@ presseportal.de