Polizei, Kriminalität

Mannheim-Jungbusch: Unbekannte beschädigen Blumenkübel - Wer hat etwas gesehen?

06.02.2018 - 16:01:23

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Jungbusch: Unbekannte ...

Mannheim - Drei Blumenkübel, die vor dem Eingangsbereich einer Moschee im Luisenring standen, wurden in der Nacht von Sonntag auf Montag von bislang unbekannten Tätern beschädigt. Die Vandalen hatten die mit Erde gefüllten Kübel an sich genommen und die Unterführung zur Haltestelle "Dalbergstraße" hinuntergeworfen, sodass diese zersprangen. Es entstand geringer Sachschaden. Der Vorfall muss sich zwischen 21 Uhr und 7 Uhr ereignet haben.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Nadine Maier Telefon: 0621 174-1107 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!