Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Mannheim-Jungbusch: Duo raubt Mobiltelefon, Zeugen gesucht!

05.11.2019 - 12:11:22

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Jungbusch: Duo raubt ...

Mannheim-Jungbusch - Am Montag gegen 14.30 Uhr lief ein 24-Jähriger auf dem Gehweg der Dalbergstraße in Richtung Jungbuschbrücke.

Der 24-Jährige hatte in seiner Hand sein hochwertiges Mobiltelefon und hörte über Kopfhörer Musik.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde er, für ihn überraschend, von einem bislang unbekannten Täter von hinten in den Schwitzkasten genommen, ein weiterer bislang unbekannter Täter riss ihm das Mobiltelefon aus der Hand. Im Anschluss flüchtete das Duo in unbekannte Richtung.

Die beiden unbekannten Täter wurden wie folgt beschrieben:

Ca. 20 Jahre alt, ca. 180 cm, dunkler Teint, Osteuropäischer bzw. Südosteuropäischer Phänotyp, dunkle kurze Haare, einer der Täter trug eine schwarze Jogginghose mit roten Streifen

Die Ermittler des Kriminalkommissariats Mannheim suchen nun nach Zeugen des Vorfalls, diese mögen sich unter 0621 1744444 melden.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Christoph Kunkel Telefon: 0621 174-1104 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de