Polizei, Kriminalität

Mannheim-Innenstadt: Mit Bierflasche auf den Kopf geschlagen

11.09.2018 - 14:02:30

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Innenstadt: Mit Bierflasche ...

Mannheim - Am späten Montagabend kam es um kurz vor Mitternacht auf dem Paradeplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, wobei einer davon mit einer Glasflasche am Kopf verletzt wurde. Ein 25-Jähriger schlug demnach um 23:20 Uhr mit einer vollen Bierflasche auf einen ebenfalls 25 Jahre alten Mann ein. Dieser erlitt dadurch eine Kopfplatzwunde, die in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Durch umherfliegende Glassplitter der zerborstenen Flasche wurde zudem eine Passantin im Bereich des Oberkörpers leicht verletzt. Ein Zeuge des Vorfalls hielt den 25-jährigen Schläger bis zum Eintreffen der alarmierten Beamten fest. Er wurde festgenommen und muss sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dennis Häfner Telefon: 0621 174-1109 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de