Polizei, Kriminalität

Mannheim-Innenstadt: Exhibitionist im Schlosspark, Zeugen gesucht!

12.04.2018 - 12:57:07

Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim-Innenstadt: Exhibitionist ...

Mannheim - Wegen des Auftretens eines Exhibitionisten im innerstädtischen Bereich ermitteln derzeit die Beamten des Kriminalkommissariats in Mannheim.

Am frühen Mittwochabend, gegen 17:40 Uhr war die Geschädigte, eine 40-jährige Mannheimerin, auf ihrem Fahrrad im Schlosspark unterwegs. In Höhe der Unterführung am Eisstadion fiel der Frau ein Mann auf, der an einem Baum stand und bei geöffneter Hose an seinem Geschlechtsteil manipulierte.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben: Mitteleuropäer, gepflegtes Äußeres, runder Kopf, Glatze mit kurz geschnittenem Haarkranz, 50 bis 60 Jahre alt, 170cm groß, kräftig - jedoch nicht dick, dunkle Kleidung.

Eventuelle weitere Geschädigte werden -ebenso wie Zeugen- gebeten, die Kriminalpolizei unter 0621/174-4444 anzurufen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Markus Winter Telefon: 0621 174-1103 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!