Polizei, Kriminalität

Mannheim / Heidelberg / Rhein-Neckar-Kreis: 22 Verkehrsunfälle nach Wintereinbruch - ein Leichtverletzter - Sachschaden ca.

18.12.2017 - 13:46:38

Polizeipräsidium Mannheim / ...

Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis - Der Wintereinbruch am Montagmorgen überraschte zahlreiche Autofahrer, im Berufsverkehr kam es zu Staus und zähfließendem Verkehr. Ab 5.30 bis 11 Uhr ereigneten sich in Mannheim (13) und im Rhein-Neckar-Kreis (9) insgesamt 22 witterungsbedingte Verkehrsunfälle. Bei einem Unfall im Kreis wurde eine Person leicht verletzt, ansonsten blieb es bei Blechschäden. Im Stadtgebiet Heidelberg wurde der Polizei kein Unfall gemeldet. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 31.000 Euro. In Mannheim-Seckenheim kam ein Lastzug von der Straße ab und drohte umzukippen. (wir berichteten)

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Dieter Klumpp Telefon: 0621 174-1105 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!